Startseite
    Geschreibsel
    Nadelgeklapper
    Frühchenstricken
    Caritative Handarbeiten
    Wollfee 4
    Wollschaf
  Archiv
  Blogrunde
  Links die ich mag
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   meine Homepage
   Melli
   Mäuslein
   Heike meine Wollprinzessin
   Susanne meine Wollfee
   Regina
   Luna
   Barbro
   Kirsten
   Wollschaf

http://myblog.de/ommi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wollfee 4

Hier das Bild vom Wollfeegeschenk

Liebe Susanne

nochmals ganz großes Dankeschön!

7.10.06 16:42


Vor lauter Freude ....

bin ich jetzt mal schnell erst aus dem Zimmer gehuscht, damit keiner meine Tränchen gesehen hat, die mir beim Auspacken meines Wollfeegeschenkes aufstiegen ... total geplättet und genauso stolz bin ich über dieses wunderschöne Geschenk meiner Wollfee (klickst Du hier) Susanne, die sich wirklich damit mehr als übertroffen hat ...

aber guckt einfach mal selbst, muß man da noch groß was erklären???
Würde ich jetzt gerne sagen und myblog läßt es einfach nicht zu, daß ich die Bilder, die wir grade gemacht haben, zeigen kann, also muß ich alle die neugierig sind, auf später vertrösten
Dieser wunderprächtige Schal und die schönen Kleinigkeiten
kamen gerade mit der Post *jubel und freu*

Liebe Wollfee Susanne!

Gerade kam Dein Päckchen an und ich sitz hier und wische mir immer noch die Tränen der Freude aus dem Gesicht! Du hast mir eine so große Freude gemacht, ich weiß gar nicht was ich sagen soll!

An Dich ganz herzlich lieben Dank, für diese schöne Wollfeeprinzessinnenzeit für alle Deine lieben Mails und die Berichte über Rudi, dem ich sehr dankbar bin, daß er in Deinem schönen Laden auf Dich und die Wolle acht gibt, (ich schicke mal ganz liebe Pfotligrüße an ihn rüber) und für all die wunderbaren Geschenke, die Du mir in dieser Zeit gemacht hast! Ganz vielen lieben Dank - Du hast dafür gesorgt, daß ich nun im Winter keinen kalten Rücken mehr haben werde und da der Schal so schön leicht ist, ist das eine herrliche Sache, den Schal während des Strickens zu tragen :D
Danke! Danke! Danke! Er ist einfach toll und hat meine LIEBLINGSFARBE *hopsfreu*und ein wunderschönes Muster! Einfach genial!!!!
Auch das Buch ist herrlich da freu ich mich sehr drauf, ist was so richtig schön zu lesen vor dem Einschlafen und leckren Tee wieder *strahl ... aber was ich total lieb fand ... einen gaaaaaaaaaaanz langen Brief hast Du mir mit der Hand geschrieben, so was bekommt man ja nur noch ganz selten und das, obwohl DU es so stressig hattest in der letzten Zeit

Liebe Susanne ganz lieben Dank für alles und ich werde Dich als Wollfee in Ehren halten. Du hast mich sehr verwöhnt und reich beschenkt!
Du bist eine vielbeschäftigte Wollfeel :D aber ich hoffe dennoch, daß wir immer mal was voneinander hören ... es waren wirklich schöne feenwollige Monate

Ganz liebe Grüße
und ein extra Grüßle an den nettesten "Ladenhüter" den ich kenne
und wenns irgendwie klappen sollte besuche ich Dich mal in Deinem tollen Geschäft klick , es sieht so einladend aus, sollte ich schon machen ... mal sehen wann ich wieder mal auf Reisen gehen kann.

Nanni
7.10.06 15:37


Meine Wollfee ....

...... hat mich bereits das zweite Mal verwöhnt, vorgestern kam ihr wunderschönes Päckchen hier an und meine Freude war natürlich riesig groß! So eine tolle Überraschung! *schwärm!

Aber seht selbst .......




Liebe Wollfee

bereits gestern kam Dein tolles Päckle hier an und als der Bote mit den Flügelchen vorm Haus hielt
und mich fragte ob ich die Empfängerin dieses Packerls sei, strahlte ich übers ganze Gesicht :D
Er meinte "Da bin ich doch schnell hergeflogen ... Feenpost verteilt man ja nicht so oft" *grinserl
Dann hab ich ganz gespannt ausgepackt und mich darüber gefreut, wie liebevoll Du das wieder alles verpackt hast! Wunderschöne Opal -Wolle .. welch ein Schatz das doch ist, daraus werde ich gaaaaaaaaaaaaaanz feine Söckchen stricken und Dir auch ein Bild davon zeigen, und ein Nadelspiel aus Bambus *boah staun, einfach genial, denn das hatte ich bis dato auch noch nicht! Und so viele liebe kleine Sachen und Kleinigkeiten, liebe Wollfee ich schicke Dir ganz ganz liebe Grüße und sage tausendmal Danke,
Du hast mir eine so große Freude gemacht! Das war echt lieb von Dir!


Ganz liebe Grüße
Nanni

17.8.06 21:05


Große Freude

hat sich hier gerade eingestellt .. der Paketdienst brachte
ein kleines Päckchen von meiner lieben Wollfee ...

sooooooooooo schöööööööööööööön !!!

guckt mal ....




ganz lecker fein selbstgemachte Erdbeermarmelade *jamjam lecker* Liebe Wollfee, jetzt weiß ich, was ich morgen früh auf dem Brötchen haben werde *strahl *
eine wunderschöne selbstgenadelte Filzblüte *schwärm* ... die gefällt mir ja soooooooo gut und noch nebenbei verpackt Badesalz mit Lavendelduft *ich liiiiiiiiiiiebe Lavendel*!!!
und eine so liebe Karte selbstgeschrieben, handgeschriebene Post ist ja doch was ganz Besonderes

Also ich habe mich so richtig dolle gefreut und möchte mich von ganzem Herzen bei Dir, liebe Wollfee, bedanken!
Du hast mir eine riesige Freude gemacht
*malnengaaaaaanzdickenliebenGnuddelschick*

Ach ist das schön!



Ganz ganz liebe Grüße
Nanni
11.7.06 16:37


Fragebogen ... Beantwortung

1. Bist Du ein Woll-Snob
(Bevorzugst Du Edel- und Naturfasern)?
Meidest Du Billigwolle aus dem Kaufhaus? Oder ist Dir das egal?

Gute und schöne Wolle ist schon etwas ganz Besonderes für mich, aber als Snob würde ich mich nicht bezeichnen.
Allerdings muß ich gestehen, daß ich immer erst einmal nach
Sonderangeboten Ausschau halte, da ich finanziell doch sehr
eingeschränkt bin, was das angeht.

Synthetik bzw. Polyacryl oder Polyamid meide ich jedoch,
weil ich die Kunstgarne nicht so sehr mag und sich auch allergische Reaktionen (bei mir) bisher gezeigt haben.
Ich bevorzuge Baumwolle für mich selbst, oder auch Strumpfwolle, alles andere ist mir einfach zu warm. Wenn ein Strickstück von mir gewünscht wird, spreche ich gerne ab, welche Wolle es denn sein soll, denn "Geschmack" ist bekanntlich verschieden.

Auch "Billigwolle" aus dem Kaufhaus kann ein Schnäppchen sein.
Es muß nicht immer der preislich etwas höherliegende Woll-Laden sein. Aber auch hier achte ich schon sehr auf Qualität.
Wichtig bei Wolle ist mir, daß sie hautfreundlich und anschmiegsam und leicht zu verstricken ist.

2. Spinnst Du?

*Grins* Jeder spinnt auf seine Weise ...
ich sicher auch, nur mit Wolle habe ich es bisher noch nicht versucht und ich glaube, ich werde mir das in diesem Leben
auch nicht mehr antun. Ich bewundere allerdings Leute,
die es können und denen es Spaß macht!

Häkelst Du?

JA! Und ich tue es gerne. Ich arbeite gerne Filethäkeleien.
Habe schon einige Vorhänge, Tischdecken,Taschen, Topflappen,
Mützen oder Bordüren für Handtücher etc. gehäkelt.
Neuentdeckt habe ich jetzt erst das Freeformhäkeln und das Häkeln von Jacken und Pullovern und die neuen Muster die es gibt gefallen mir sehr gut.

3. Hast Du irgendwelche Allergien? (Rauch, Tiere, Fasern, Parfüm, etc)

von den hier erwähnten Allergien habe ich keine
Bin eher allergisch gegen Unordnung und Unerledigtes
oder Bügelwäsche *brrrrr
Unpünktlichkeit, Unzuverlässigkeit, Arroganz und Neid und vorallem unehrliche Menschen.
Dabei belasse ichs lieber mal, wollen hier ja nicht negativ werden.

4. Wie lange strickst Du schon?

Gelernt habe ich es in der Schule. Allerdings endete es damals immer damit, daß meine Mutter mir meine Arbeiten fertig gestrickt hat, da ich zur Schulzeit absolut weder Lust noch das Talent zum Stricken besaß. (Was auch mit der "Geduld" meiner Lehrerin zu tun hatte) Als meine Kinder dann zur Welt kamen und ich mir nebeher etwas Geld durch Stricken verdienen konnte, habe ich wieder angefangen ... das war vor 24 Jahren ... vor 10 Jahren mußte ich durch eine Krankheit pausieren, letztes Jahr habe ich mich dann vom Woll - und Nadelvirus erneut anstecken lassen und seither klappern eigentlich jeden Abend die Nadeln.

5. Hast Du eine Amazon Wunschliste?

NEIN! Ich würde da definitiv jeglichen Rahmen sprengen *g
Ich liebe Bücher! Handarbeitsbücher habe ich leider noch nicht sehr viele aber was nicht ist, kann ja noch werden.

6. Was ist Dein Lieblingsduft? (für Kerzen, Badeprodukte, etc)

Ich mag gerne Zitrus, Lemmon und Rosendüfte
allerdings nur ganz dezent. Duftkerzen mag ich aber gar nicht.

7. Bist Du eine Naschkatze?

Früher bestimmt! Heute absolut nicht mehr!
Süßes gelüstet mich gar nicht und Salziges mag ich ebensowenig.
Abends ab und an mal ein gutes Glas Rotwein, schöne Musik und viel Ruhe zum Stricken, dabei kann ich allerdings schwach werden *zwinker.

8. Welche anderen Handarbeiten oder Selbstmach-Dinge tust Du noch gern?

Eigentlich alles, wo mir gerade nach ist ... von Basteln mit Papier, Holz, Fimo, Seidenmalerei, aber ansonsten Stricken, Stricken, Stricken

9. Was für Musik hörst Du gern?

Alles außer Rap, Teckno und Rock oder was
mit "lauter Musik " (oder Krach) zu tun hat.
Bei ersterem frage ich mich ohnehin immer wieder was daran musikalisch sein soll
Aber wie das so ist ... wem was gefällt ....

Spielt Dein Rechner / Deine Anlage MP3s ab?
(falls Deine Wollfee Dir eine CD zusammenstellen möchte)!

Ja, auch MP3`s sind möglich.

10. Welches sind Deine Lieblingsfarben?

Meine Lieblingsfarben sind dunkles bordeauxrot bis pflaumenblau/lila, diese warmen orientalischen Farben eben....

Oder hast Du einen Farb-/Jahreszeiten-Typ den Du bevorzugst?

Farbtypmäßig trage ich gerne blau, (Jeans) schwarz, oder Brauntöne. Jahreszeitlich gesehen, völlig unabhängig. Ich vermeide sehr leuchtende (bis knallige) Farben wie orange, gelb oder helles grün z.B. weil ich mir, meiner Figur wegen,
wie ein verpacktes Bonbon vorkäme.

11. Wie ist Dein Familienstand?

Verheiratet, 5 Kinder und ein Enkelkind.

12. Hast Du Tiere?

Früher als die Kinder noch klein waren, hatten wir einen ganzen Zoo *lach. Das fand ich immer sehr schön! Ich liebe Tiere, sofern es keine Spinnen sind.
Heute sind es ein Kater und ein Zwergkaninchen.

13. Mit welchem/n Garn/en strickst Du am Liebsten?

Schöne mercerisierter Baumwolle ansonsten wie in
Frage 1 beschrieben, Garne die gut auf der Nadel liegen,
die Hand - und hautfreundlich sind.

14. Welche Garne magst Du auf gar keinen Fall?

Garn, daß so plastikartig ist, daß die Nadeln und die Wolle
quietschen, oder solches, das sich nicht mehr aufribbeln läßt.
Reine Schafswolle, oder Mohair oder Angorawolle
(wenn ich es tragen müßte), da sie mir zu sehr wärmt.

15. Was sind Deine momentanen Strick-Macken?

Nun, wenn das "Macken" sind ... daß ich große Probleme mit Anleitungen habe, und doch noch recht langsam bin aber
das kann ja nur besser werden

16. Was strickst Du am liebsten?

Socken sehr gerne, auch wenn`s lange gedauert hat, bis ich` s konnte. Allerdings ausschließlich für Andere, da ich keine Socken trage und immer barfuß laufe, selbst im Winter ... es sei denn es geht zur Kirche oder zum Einkaufen, (und da auch nur, damit den armen Leuten nicht die Augen aus dem Kopf fallen müsssen und ich für gewisse Maulsperren verantwortlich bin *g)
Aber eine besondere Vorliebe habe ich ansonsten eigentlich nicht, stricken macht einfach Spaß!
Nebenbei stricke ich auch für Frühchen und Obdachlose.
Ich versuche mich an allem, was mir gefällt eben solange bis es gelingt.

17. Was strickst Du zur Zeit?

Einen Sommerpulli aus einem Baumwoll - Seidengarn, das ich von meiner liebsten aller besten Freundinnen geschenkt bekam,
der ist aber bald fertig, dann muß ich mal sehen,
mit was ich meine Wollprinzessin verwöhnen könnte.

18. Trägt Du Deine selbstgestrickten Sachen oder verschenkst Du sie lieber?

Ich bestricke und beschenke gerne Andere und mit dem Pulli, der derzeit in Arbeit ist, möchte ich mal ein Stück für mich versuchen.

19. Bevorzugst Du Stab- oder Rundstricknadeln?

Rundstricknadeln bei großen Teilen
beim Sockenstricken ein Nadelspiel

20. Bambus, Aluminium, Plastik?

Alles was mir gut in der Hand liegt,
bei größeren Teilen habe ich eine Lieblingsnadel von "Addi"
bei Socken mag ich ein Nadelspiel

21. Strickst Du Socken?

Ja sehr gerne
Allerdings habe ich noch keine mit schwierigen Mustern versucht
Das muß ich noch üben. Und wie schon erwähnt nur für Andere.

22. Wie hast Du das Stricken gelernt?

Von meiner Mutter und in der Schule

23. Wie alt ist Dein ältestes UFO?

Ich stricke meine Teile immer fertig und fange dann erst ein neues an, daher habe ich eigentlich keine UFO`s

24. Hast Du eine Lieblingsfernsehserie?

CSI, andere gute Krimis
Dokumentarfilme (wie Discovery Channel, Guido Knopp etc.)
Scheibenwischer
Genial daneben

25. Welches ist Dein liebster Feiertag?

Zeit, die nur meinem Mann und mir gehört
Wenn meine Kinder zu Besuch kommen und wir eine schöne Zeit miteinander haben.
Der Tag an dem die Adoption unserer (Pflege)Tochter rechtskräftig würde.
Wenn ich mit meiner herzallerliebsten Freundin oder meinem Schwesterlein zusammen sein kann
Ein Tag an dem nichts anliegt und ich einfach frei habe,
länger schlafen kann und STRICKEN auf dem Programm steht

26. Gibt es irgendetwas, das Du sammelst?

Ups! Erwischt! Ich gestehe .... Wolle Wolle Wolle
und gute Bücher, die ich gerne lese.

27. Was ist Dir wichtig?

Meine Familie
meine Freundin und mein Schwesterlein
Vertrauen und Ehrlichkeit
Harmonie
Menschen, die sich mit anderen freuen können
und solche die sich über Kleinigkeiten noch freuen können
andere so zu respektieren wie sie sind und nicht wie man sie haben will (Erwartungshaltungen)


Liebe Wollfee

wenn Du gerne mehr über mich wisen magst, dann schreibe mir doch, ich freue mich von Dir zu hören


Liebe Grüße Nanni
19.6.06 17:35


heute ...

hat die Wollfee4 - Aktion begonnen.
Bin ja schon ganz hibbelig, wie sich das alles anläßt,
und auch auf meine Wollprinzessin bin ich sehr gespannt.
Ich freu mich schon sehr ....


Euch allen ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Nanni
17.6.06 16:55





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung